Schlagwort-Archive: Wandaufkleber

Wandtattoos auf Abwegen #16: Ein Farbklecks in der Winterlandschaft

Gestern bin ich in Oberösterreich gewesen und habe hier endlich einmal wieder meine Serie Wandtattoos auf Abwegen aufgenommen, die ich in den letzten Monaten etwas vernachlässigt habe.

Der Winter ist nun, wie man sehen kann, endlich gekommen und es war bitterkalt. Deswegen hat es auch sehr schnell gehen müssen mit den Bildern. Die kleine Blume und die Schmetterlinge und die Libelle waren ein bunter Farbklecks in der sonst sehr winterlichen Landschaft im Hausruckviertel in der Nähe von Vöcklamarkt.

Blume und SchmetterlingLibelle auf SchildHolz mit Wandaufklebern

Ein schönes Winterwochenende!

Frisch im Onlineshop: Autos und Flugzeuge

Wie ich in meinem letzten Beitrag angekündigt habe, habe ich mich besonders in der letzten Woche fleißig gewesen und habe neue Motive entworfen. Dafür habe ich zum ersten mal einen Ausflug in eher technische Bereiche gemacht, wie du sehen kannst. Heute Nachmittag habe ich sie im Onlineshop eingestellt, sie sind der erste Teil meiner neuen Frühlings Kollektion.

Dabei entstanden sind zwei Autos, ein Käfer – soweit ich mich erinnern kann hat meine Tante einen in ungefähr der hellblauen Farbe gefahren, und ein Sportauto

wandtattoo_kafer_auto_lichtblau_2

wandaufkleber_jaguar_auto_dunkelrot2

sowie zwei Flugzeuge, ein Doppeldecker und ein Passagierflugzeug.

wandaufkleber_doppeldecker_schwarz

wandaufkleber_flugzeug_dunkelgrau

Ich bin schon dabei, neue Motive im technischen Bereich zu sichten und freue mich aufs Entwerfen… Gerade überlege ich den Ort für meinen nächsten Wandtattoos auf Abwegen-Ausflug, bei dem ich plane, bei dem es definitiv um Pflanzen gehen wird, da das ja mit dem Frühling gerade schlecht aussieht, ich hoffe, ich finde ein passenden Plätzchen.

Wandtattoos auf Abwegen #9 – am Neusiedlersee

Und hier kommt jetzt der letzte Teil des Wochenendtrips, mit einem ganz kurzen Beitrag, Sonnenschein am Neusiedlersee. Ich freue mich ja schon unheimlich auf den Frühling und den Sommer und beim Betrachten der Fotos hat es mich ganz arg überfallen. Der Wind hat ja ganz arg geblasen, aber es war auch eine ganz spezielle Stimmung, so leer und klar, wie im Sommerurlaub.

wandtatto-libelle-neusiedlersee3

wandtatto-libelle-neusiedlersee5

Das bin ich von hinten, dick eingepackt, ja es war kalt…. die beiden Fotos (oben und unten) sind auch wieder vom Rainer, danke schön nochmal!

wandtatto-libelle-neusiedlersee4

wandtatto-libelle-neusiedlersee

Diese ganze Karwoche habe ich mich darauf konzentriert, neue Motive zu entwerfen. Lange Zeit habe ich mich auf Tiere und Naturmotive konzentriert, aber jetzt gerade entstehen einige eher “technische” Motive, und auch das macht Spaß:) Bald wird es also Autos und Flugzeuge in meinem Shop geben und natürlich auch auf meinem nächsten Markt. Das wird jedenfalls Thema einer meiner nächsten Beiträge sein. Jetzt gehts zum Ostereier färben, wenn ich noch Farbe auftreiben kann..

Wandtattoos auf Abwegen – #8 Sonnenschein im Burgenland

Im Burgenland ist dann bei Sonnenschein unser Trip in Rust weitergegangen. Hier habe ich eine Katze an einer Laterne herumspazieren lassen, farblich passend zu dem Haus mit dem  Storchennest. Den Storch dazu haben wir zwar auch gesehen, aber da er erst später aufgetaucht ist konnte ich ihn leider nicht auf einem Foto festhalten.

wandtattoo-rust-katze3

wandtattoo-rust-katze7

wandtattoo-rust-katze6

wandtattoo-rust-katze5

Zu einem Besuch im Burgenland gehört der Neusiedlersee, das war dann auch unsere nächste Station…

Die erste Station des Wochenendtrips findest du hier,  und da findest du die bisherigen Beiträge zur Serie der Wandtattoos auf Abwegen.

Wandtattoos auf Abwegen #6

Diesmal geht es um den öffentlichen Raum in etwas anderer Form, da die Wandtattoos den Weg nicht auf die Straße sondern in den Hausflur gefunden haben. Dies ist ein ein Projekt (Design Ulf Steinbrecher), das schon längere Zeit am Köcheln war und nun endlich fertig geworden ist, nämlich aus einer ganz normalen Baumarkttüre (Wandtattoos halten auf jeder Türe) mit einem zweifärbigen Wandtattoo zumindest die Illusion einer gegliederten Altbautüre entstehen zu lassen.

So hat die Türe vorher ausgesehen:

Wandtattoo-auf-tuer3

Und dann gins los: Anzeichnen…

Wandtattoo-auf-tuer

Abziehen des Trägerpapiers und Ansprühen…

Wandtattoo-auf-tuer6

Wandtattoo-auf-tuer11

fest rakeln, damit es sich mit dem Untergrund verbindet…

Wandtattoo-auf-tuer4

und dann, nachdem es gut durchgetrocknet war – wir haben es in diesem Fall über Nacht (bei gestrichenen Wänden wird nicht nass verklebt und sofort das Übertragungspapier abgezogen) trocknen lassen – das Übertragungspapier abgezogen.

Wandtattoo-auf-tuer9

Wandtattoo-auf-tuer10

Im Gegensatz zu den anderen Motiven der Serie Wandtattoos auf Abwegen bleibt die Tür erstmal so und jetzt ist die Gebäudeverwaltung dran, den Gang zu renovieren:)

Der nächste Beitrag zu dieser Serie kommt wieder in der Natur, ich habe da schon so eine Idee

Wandtattoos auf Abwegen #5

,Am Wochenende war ja endlich der erste schöne Frühlingstag. Nachdem ich in Oberösterreich war und zu jedem Besuch gehört, an den Inn zu gehen, war das das Ziel für meinen Spaziergang in der Sonne.

Katzen, und besonders meine schwarze, lieben die Sonne im Frühling, und deswegen ist die Wahl für meine Wandtattoo auf Abwegen-Reihe auf ein kleines schwarzes Katzenwandtattoo gefallen, der ich eine schöne Stelle auf einem Stein gesucht habe zum Sonnen.

Wandtattoo Katze

Wandtattoo Katze

Wandtattoo Katze

Wandtattoo Katze

Im nächsten Beitrag gibts dann wieder einen Blick ins Studio, und zwar wie meine Holzmotive entstehen.

Wandtattoos auf Rauhfasertapete

Viele Leute haben Wohnungen mit Rauhfasertapete und fragen mich daher immer wieder, ob meine Wandtattoos auch darauf verwendet werden können. Nachdem ich mich gerade in einem Haus befinde, wo es Rauhfasertapete gibt, zeige ich heute, dass das ohne Probleme möglich ist.

Dafür habe ich zwei Apfel-Wandtattoos als Beispiele verwendet.

wandtattoo-rauhfasertapete3

Der Vorgang ist der Gleiche wie bei anderen Oberflächen:

Als Erstes einmal mit einer Rakel oder Plastikkarte fest über das Wandtattoo streichen. Dann drehst du das Wandtattoo um und ziehst das Trägerpapier ab (wenn einzelne Elemente getrennt sein sollen, bitte vorher den Bogen zerschneiden).

wandtattoos-auf-rauhfasertapete5

wandtattoo-rauhfasertapete4

Nun kannst du das Wandtattoo an der gewünschten Stelle positionieren.

wandtattoo-rauhfasertapete2

Anschließend drückst du das Wandtattoo gut an die Wand, dafür verwendest du wieder eine Rakel oder eine andere Plastikkarte und ziehst dann das Übertragungspapier ab.

wandtattoo-rauhfasertapete5

Tata – Fertig!

wandtattoo-rauhfasertapete1

Und letztens habe ich beschrieben, wie ich meine Motive entwerfe, wenn dich das noch interessiert.

Und jetzt gehts raus in die Sonne, auf Motivsuche für meine Wandtattoos auf Abwegen-Serie.

Wandtattoos auf Abwegen #3

Wie in der letzten Woche angekündigt geht es diese Woche in den Wienerwald. In der Stadt ist mittlerweile kaum mehr Schnee, aber im Wienerwald sind wir gestern durch den winterlichen Wald gestapft – ein wirklich schöner Sonntag Nachmittag. Jedesmal, wenn ich dort bin denke ich mir, ich sollte öfter herkommen, aber mache es leider nie.

Bei dieser Tour habe ich Hugo und Diego, meine zwei Pinguine eingesteckt. Die beiden fügen sich mit ihrem Pastellrosa, wie ich finde, sehr gut in ihre Umgebung ein.

wandtattoos-pinguine2

wandtattoos-pinguine5

wandtattoos-pinguine6

wandtattoos-pinguine7

Wo es bei der nächsten Tour hingeht, ist noch nicht ganz klar, aber eine Idee habe ich schon…

Wandtattoos auf Abwegen #2

Winter in Wien!

In diesem Jahr haben wir hier, finde ich, überdurchschnittlich viel Schnee. Das hat dazu geführt,  dass aus meiner heutigen Tour daraus ein hochwinterliches Sujet geworden ist. Wieder habe ich mir ein Wandtattoo geschnappt und bin damit losgestartet, diesmal mit einer violetten Blume und habe nach einen neuen temporären Zuhause für sie gesucht und in einem nahen Park auf einem Stromkasten gefunden.

wandtatto-stromkasten

wandtatto-stromkasten3

wandtatto-stromkasten6

wandtatto-stromkasten5

wandtatto-stromkasten2

Und beim nächsten mal geht es möglicherweise in den Wienerwald…

Wandtattoos auf Reisen

Wie ich schon in meinem letzten Beitrag in der vergangenen Woche angekündigt habe, geht es nun hinaus aus der Wohnung. Dafür habe ich meinen ganzen Mut zusammengenommen und bin losgezogen – im Gepäck eine kleine gelbe Blume und natürlich meinen Fotoapparat.

Wandtattoos können nämlich nicht nur an Wänden angebracht werden, sondern, so finde ich, als temporäre Installationen auch das Straßenbild verschönern. Den Auftakt zu diesem Projekt habe ich heute gemacht und bin ich in der eisigen Jännerkälte zum ersten mal auf die Suche gegangen. Dabei habe ich diese grünliche Plastiktonne gefunden, die, finde ich sehr gut zu meinem kleinen Blümchenaufkleber passt.

wandtattoo-auf-reise_d

wandtattoo-auf-reise_b

wandtattoo-auf-reise_a

Mal schaun, was ich bei meinem nächsten Streifzug finden werde.