Schlagwort-Archive: Musterladen

Wandtattoos auf Abwegen #16: Ein Farbklecks in der Winterlandschaft

Gestern bin ich in Oberösterreich gewesen und habe hier endlich einmal wieder meine Serie Wandtattoos auf Abwegen aufgenommen, die ich in den letzten Monaten etwas vernachlässigt habe.

Der Winter ist nun, wie man sehen kann, endlich gekommen und es war bitterkalt. Deswegen hat es auch sehr schnell gehen müssen mit den Bildern. Die kleine Blume und die Schmetterlinge und die Libelle waren ein bunter Farbklecks in der sonst sehr winterlichen Landschaft im Hausruckviertel in der Nähe von Vöcklamarkt.

Blume und SchmetterlingLibelle auf SchildHolz mit Wandaufklebern

Ein schönes Winterwochenende!

Das wird mein 2014

Die vergangenen Wochen habe ich damit verbracht, mir zu überlegen, was ich möchte, dass das kommende Jahr bringt.

In 2013 habe ich viele neue Produkte entwickelt und ausgetestet auf Märkten aber auch in meinen Onlineshops. Auch für das kommende Jahr wird es wieder neue Produkte geben.

Hier ist ein kleiner Überblick:

Holz:  Auf den Märkten im Herbst habe ich erstmals weihnachtliche handbemalte Anhänger aus Holz mit Rinde gezeigt, die auch ziemlich gut angekommen sind. Derzeit arbeite ich gerade an Motiven für den Valentinstag, diesen Anhänger zum Beispiel habe ich soeben eingestellt:

Anhänger Valentinstag mit Herz

Papier: Im Herbst habe ich erstmals Weihnachtskarten gestaltet, auch das möchte ich weitermachen. Im Herbst waren dies nur Papierschnitte, jetzt habe ich bemalte Karten hergestellt und überlege, ob ich nicht auch mal ein oder zwei Motive als Postkarten drucken lassen möchte.

Karte Valentinstag

Wand- und Fenstertattoos: Ich habe schon eine kleine Liste an neuen Motiven, die darauf warten, entworfen zu werden, aber das steht steht noch auf der todo-Liste.

Dann plane ich noch ein Ausmisten der Onlineshops, ein Überarbeiten des Blogs und der Themen, über die ich schreibe. Es wird mir wohl nicht langweilig werden im kommenden Jahr:)

In diesem Sinne ein schönes Wochenende!

Frohe Weihnachten wünscht der Musterladen

Auch bei uns hat mittlerweile ein bisschen Winterdekoration den Weg in die Wohnung gefunden. Seit Tagen warte ich schon auf ein besseres Licht für Fotos davon, aber leider will die Sonne nicht hervorkommen und ich habe mit Blitz fotografieren müssen.

WehnachtsschmuckWeihnachtsschmuck aus HolzWeihnachtsdekorationWeihnachstschmuck mit schwarzer Katze

Die meisten Motive sind von mir aus Holzscheiben von diversen einheimischen Bäumen wie Kirsche oder Birke gefertigt. Diese Anhänger, die alle ein bisschen unterschiedlich aussehen waren sehr beliebt  in diesem Jahr und werden im kommenden Jahr vielleicht auch den Weg in die Onlineshops finden. Den Origamistern hat mein Freund aus zweiseitigem Geschenkpapier selbst gebastelt und das süße Häuschen habe ich im vergangenen Jahr auf Etsy erstanden, und zwar in einem französischen Shop namens Rodica.

Diese Woche steht bei mir im Zeichen des Neu Organisierens, ich habe das Arbeitszimmer neu gestaltet und aufgeräumt und mache mir Gedanken über neue Motive und Produkte im kommenden Jahr.

Am kommenden Montag versende ich auch zum letzten mal in diesem Jahr, danach geht es am 7.1. wieder weiter.

Mein letzer Event in diesem Jahr: Ein Heimatbesuch im Rathaussaal in Schärding

In der Weihnachtszeit folgt ja ein Termin den nächsten und am kommenden Sonntag findet meine letzte Veranstaltung in diesem Jahr statt. Online geht es natürlich danach auch noch normal weiter wie immer.

Mein letzter Termin ist ein kleiner netter Event, der in diesem Jahr zum ersten mal stattfindet. In Schärding haben sich 10 Kunstschaffende aus dem Bezirk zusammengefunden und präsentieren und verkaufen die Werke im Rathaussaal am kommenden Sonntag Nachmittag. Kunst und Design im Rathaussaal Schärding

Vorschau aufs Designquartier im MQ

Diese kleinen Katzen als Broschen hat es hier ja schon gegeben, beim Arbeiten daran ist mir aufgefallen, dass die Katzen von selbst stehen und dabei noch sehr nett aussehen im Regal – somit ein nettes Accessoire sind für Katzenfreunde wie mich. Es wird sie auf meinem Stand im Museumsquartier beim Weihnachtsquartier am kommenden Wochenende geben – bin in der Ovalhalle:)

Katzenbjekte miniHolzobjekt Katze klein

Und hier sind ein paar meiner Kartenmotive. Es wird ganz viele verschiedene Motive geben, alles sind Papierschnitte und handgemacht:

Grußkarten Weihnachten

Darüber hinaus werde ich Weihnachtsanhänger zeigen und natürlich noch eine Auswahl an Wandaufklebern. Ich freue mich!

Und das ist aus den Papier-Einzelteilen geworden: Weihnachtskarten

baum-katze_6weiss-mit-baum baum-klein-solo_4baumduo_weiss_4

Vorletzte Woche habe ich einen Blick auf meinen Arbeitstisch gezeigt, und dies hier ist mitunter daraus entstanden und schon in meinen Shops bei Dawanda und Etsy oder gerne per Mail (mail@musterladen.at). Die Karten sind handgeschnitten, jede somit ein bißchen anders.

Mehr Motive und Varianten gibt es auf den kommenden Märkten – zum Beispiel bei der Boutiquefabrik #2 im Flansch:werk, Infos auch hier sicher sehr nett wird! Dort werde ich aber noch viele andere Produkte dabeihaben.

Ein schöner Herbsttag

Am Sonntag wir haben uns zu einem Besuch im Botanischen Garten beim Belvedere entschlossen. Ganz erstaunt war ich, dass wir auch noch blühende Dahlien vorgefunden haben, ein schöner Gruß auf dem Weg in den Winter. Sehr schöne Blumen, eignen sich aber von der Form her leider nicht so gut als neue Vorlage für Wandtattoos.

dahlien_5 dahlien_2

ginko ginko_4

Weihnachten ist zwar noch knapp zwei Monate weg, aber gegenüber habe ich gestern Abend auf einer Dachterrasse schon den ersten beleuchteten (Weihnachts)Baum erspäht – und mich daran erinnert, dass es nun höchste Zeit ist, ein paar meiner neuen Karten einzustellen. Das habe ich mittlerweile schon gemacht, und wird demnächst hier Thema sein.

Der Titel ist übrigens ein bisschen inspiriert vom Film “Der letzte schöne Herbsttag” – ist schon ein paar Jahre alt aber sehr empfehlenswert:)

Auf meinem Arbeitsstisch diese Woche: Papier

Im Moment bin ich dabei, mit Papier zu arbeiten, mitunter auch weil ein paar Veranstaltungen vor Weihnachten anstehen und natürlich auch, weil es unheimlich Spaß macht.

arbeitstisch

Das sind Termine in den nächsten Monaten:

 Boutiquefabrik#2 im Flansch:Werk am 8. und 9.11 in der Leystrasse im 20. Bezirk in Wien: lokales Jungdesign und eine tolle Lokation. Ich bin am letzten Wochenende vor Ort gewesen und es hat mir sehr gut gefallen.

 Weihnachtsquartier im Museumsquartier in Wien am 1. Adventwochenende, 30.11. – 2.12.

– Kunst und Design im Rathaussaal in Schärding – mein letzter Termin vor Weihnachten ist ein Heimspiel am 8.12. und eine Veranstaltung, die heuer zum ersten mal stattfinden wird.